Mulchmmäher

SABO Mulchmmäher

Wenn es um das Thema Mulchen geht, finden sich unterschiedliche Sichtweisen bei Hobbygärtnern und Rasenprofis. Studien belegen: Mulchen bringt viele Vorteile. Der mit einem Mulchmäher gepflegte Rasen wirkt sowohl während als auch außerhalb der Vegetationszeit frisch und vital. Wie kommt das? Beim Mulchen zerhäckseln die rotierenden Messer das abgeschnittene Gras ganz fein und es verbleibt als natürlicher Dünger auf der Rasenfläche. So entfällt nicht nur das mühsame Entsorgen des Schnittgutes, sondern auch die sonst wichtige Zugabe von teuren Nährstoffen.

SABO Mulchmmäher

Tipps und Tricks zum Mulchen:

Mulchen hat den Vorteil, dass...

  •  ...bei Hitze die Graswurzeln kühl gehalten werden - so verbleibt mehr Feuchtigkeit im Boden.
  •  ...der Rasen während und außerhalb der Vegetationszeit vital und frisch bleibt.
  •  ...das Wachsen von Unkraut gebremst wird.
  •  ...der Boden bei Starkregen nicht ausgewaschen wird.
  •  ...die Mulch-Schicht kompostiert und als organischer Dünger wirkt.

ModellAnwendungsbereichNennleistung MotorSchnittbreiteEmpfohlene MähflächeGeschwindigkeitPreis (Unverbindliche Preisempfehlung)

Privatanwender

3,2 kW
(bei 2.800 U/min)

53 cm

2.000 m²

von 2,5 bis 5,2 km/h

929,00 €

Privatanwender

3,2 kW
(bei 2.800 U/min)

53 cm

2.000 m²

von 2,5 bis 5,2 km/h

1.189,00 €

Gewerbliche Nutzung

3,2 kW
(bei 2.800 U/min)

53 cm

5.000 m²

von 2,6 bis 4,1 km/h

1.798,00 €

Gewerbliche Nutzung

3,2 kW
(bei 2.800 U/min)

53 cm

5.000 m²

von 2,6 bis 4,1 km/h

1.798,00 €

 

TurboStar™ System

TurboStar™ System

SABO Qualität

SABO Qualität

SABO Katalog

SABO Katalog